SA 17.4.

20:15 Felix Kubin
Performance
Paralektronoia.
Schaubühne Lindenfels, Ballsaal

Paralektronoia basiert auf dem gleichnamigen WDR Hörspiel aus dem Jahr 2004, das von einem jungen Mann handelt, dessen Körper sich durch immer intensivere Hörerlebnisse in einem paralektronischen Institut langsam aufzulösen beginnt.

Paralektronoia untersucht den Zusammenhang zwischen Elektrizität und Paranormalität. In seiner Lecture Performance stellt Felix Kubin anhand diverser Tonbeispiele, die von Interviews und Musik über Hörspielausschnitte bis hin zu live gespielten Klangexperimenten reichen, eine subjektive Auswahl verschiedener Wirklichkeiten durchdringender Konzepte vor.

Felix Kubin hat Erfinder und Musiker versammelt, um der „Paralektronoia“ auf die Spur zu kommen. Mit systematischer Feldforschung und radiofonen Experimenten erkunden sie die Auswirkungen unsichtbarer Schwingungen auf die Psyche.

Paralektronoia hebt die Grenzen zwischen Sender und Empfänger auf. Hören Sie auf Ihre inneren Stimmen. Ihr Radio hört mit.

www.felixkubin.com















Diese Veranstaltung wird ermöglicht durch das NATIONALE PERFORMANCE NETZ im Rahmen der Gastspielförderung Theater aus Mitteln des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie der Kulturministerien der Länder.




zurück zum Programm




 

 

 

english version